Termine Covid-19 Impfung

Wir bieten Ihnen die COVID-19 Impfung mit dem Impfstoff Spikevax® von Moderna an. Dabei gelten folgende Anforderungen:

  • Sie sind mindestens 12 Jahre alt und bei einer Schweizer Krankenkasse versichert.
  • Vor der Anmeldung bei uns haben Sie sich bei zh.vacme.ch registriert. Dabei erhielten Sie einen QR-Code und eine gleich darunter stehende, sechsstellige Kennziffer aus Zahlen und Buchstaben. Diese sechsstellige Kennziffer benötigen Sie nun für die Buchung der Impftermine bei uns.

 

Sind Sie noch nie gegen COVID-19 geimpft worden,müssen Sie zwei Termine für die beiden ersten Impfdosen der Grundimmunisierung buchen. Ob allenfalls nur eine Impfdosis nötig ist, werden wir im Gespräch beim ersten Impftermin klären. Immungeschwächten Personen, die durch die COVID-19 Erkrankung besonders gefährdeten sind, werden wir die dritte Impfdosis frühestens zwei Monate nach der zweiten Impfdosis verabreichen.

 

Die Auffrischimpfung (Booster) können Sie rund sechs Monate nach Abschluss der Grundimmunisierung, das heisst nach der zweiten, respektive dritten Dosis erhalten.

 

Was Sie zum Termin mitnehmen müssen

  • Ihre Krankenkassenkarte
  • Den allfälligen Labornachweis einer früheren COVID-19 Erkrankung.
  • Die sechsstellige Kennziffer (Vacme-Code) , welche Sie bei der Registrierung auf www.vacme.ch erhalten haben.

 

Melden Sie sich bitte per E-Mail ab, falls Sie den Impftermin bei uns nicht wahrnehmen oder sich bei einer anderen Impfstelle impfen lassen wollen. 

Beim ersten Impftermin werden wir Ihre allfälligen Fragen zur Impfung persönlich beantworten. 

Nach der ersten Impfung werden Sie aus Sicherheitsgründen kurz in der Praxis bleiben müssen.

Nun brauchen Sie weiter unten auf dieser Seite nur noch zwischen Erstimpfung oder Auffrischimpfung (Booster) zu wählen und gleich Ihre Termine zu buchen. Laufend werden hier auch weitere Impftage aufgeschaltet werden.

Unsere Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag

08.00 bis 12.00 und 13.00 bis 18.00 Uhr 

Freitag

08:00 bis 12:00 und 13:00 bis 16:00 Uhr


Im Verhinderungsfall bitten wir, vereinbarte Konsultationen 24 Stunden vorher abzusagen. Für unentschuldigt versäumte Konsultations- oder Behandlungstermine sehen wir uns leider gezwungen einen Unkostenbeitrag von Fr. 50.– zu verrechnen.

 

Montag bis Freitag
09.00 bis 11.00 und 14.00 bis 16.00 Uhr
+ 41 (0)44 434 10 00

Wenn Ihr Anruf nicht sofort entgegen genommen wird, betreut das ganze Team Patienten, die in der Praxis sind. In diesem Fall bitten wir Sie es später noch einmal zu versuchen.